Schawalder Umbau

Kellersanierung und Feuchtigkeit

Das Hauptthema bei der Kellersanierung ist die Vermeidung von Feuchtigkeit und Schimmelbildung.

Das A und O eines kompetenten Umgangs mit Ihrem Feuchtigkeitsproblem ist die Abklärung vor Ort und die richtige Einschätzung der Lage und der Bedürfnisse.

Moderne Sanierputze sind durchlässig und speichern möglichst viel Feuchtigkeit, wodurch sie feuchtigkeitsausgleichend wirken. Dies wirkt sich positiv auf den Feuchtigkeitstransport in den Raum aus.

Als weitere Massnahmen können Abdichtungen im Erdbereich nötig sein, wobei an den Kelleraussenwänden Sperrschichten aufgetragen werden. Solche aufwändigen Massnahmen kommen dann zum Einsatz, wenn Kellerräume vollends feuchtigkeitsfrei sein sollen, zum Beispiel bei einem Umbau in einen Wohnraum.

Bei älteren Putzen kann schon eine Sanierung mit einem herkömmlichen Kalk- Zementputz das Problem beheben und die Raumqualität nachhaltig verbessern.

Sperrputz  Abdichtungen  Sanierputz  Mauertrockenlegung